Posts Tagged ‘Korinthen

02
Dez
08

Sardinenfrikadellen mit Korinthen und Pinienkernen in Tomatensosse

Sardinenfrikadellen mit Korinthen und Pinienkernen in Tomatensosse

Sardinenfrikadellen mit Korinthen und Pinienkernen in Tomatensosse

Zutaten :
frische Sardinenfilets / Pinienkerne / Korinthen / Parmesankäse / Paniermehl / Knoblauch / 1 Ei
Dose Tomaten in Stücken/ Zwiebeln / Olivenöl, Salz, Pfeffer, Blatt-Petersilie

Zubereitung :
frische Sardinenfilets > mit zerkleinertem Knoblauch, gehackter Petersilie, Pfeffer, Salz, das Ei, Parmesankäse, Pinienkerne und Korinthen vermischen, zu einem Teig kneten > Bällchen daraus formen > man kann evtl. etwas Paniermehl dazutun, falls der Teig nicht fest genug ist

Tomatensoße > klein geschnittene Zwiebeln in Olivenöl anbraten, bis sie leicht Farbe annehmen, Korinthen, Pinienkerne, Salz, Pfeffer, etwas Zucker und die Tomaten aus der Dose hinzufügen und ca. 10 Min. köcheln lassen

die Sardinenbällchen > in Paniermehl rollen und in Olivenöl kross anbraten, in die fertige Tomatensoße geben und einige Minuten ziehen lassen, mit etwas gehackter Blattpetersilie servieren

guten Appetit wuenschen Ulla und Gino

Advertisements
23
Okt
08

Tagliatelle mit Thunfisch, Tomaten, Pinienkernen, Korinthen

Tagliatelle mit Thunfisch, Tomaten, Korinthen, Pinienkernen

Tagliatelle mit Thunfisch, Tomaten, Korinthen, Pinienkernen

Zutaten :

Tagliatelle / passierte Tomaten / frischer Thunfisch

Pinienkerne, Korinthen

Olivenöl, Zwiebeln, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Blattpetersilie

Zubereitung:

Zwiebel >klein gehackt in Olivenöl in einer Pfanne kurz anbraten, wenn sie glasig sind klein geschnittenen Knoblauch dazutun und leicht mit anbraten

Thunfisch > in kleine Würfel schneiden, mitsamt den Pinienkernen und den Korinthen in die Pfanne geben > ca. 3 Minuten mit braten

guten Appetit wuenschen Ulla und Gino

passierte Tomaten> und etwas Salz dazu geben und die ganze Masse ca. 15 Minuten Köcheln

Tagliatelle > bißfest – al Dente- abkochen > abgießen und mit in die Pfanne geben

> alles zusammen noch eine Minute köcheln, mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen und mit frisch gehackter Blattpetersilie servieren




Januar 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

alle Rezepte

Sizilien Reisetips

Flickr Photos

Blog Stats

  • 84.187 hits

RSS Sizilien: wir empfehlen

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
Advertisements