Archive for the 'Fisch' Category

22
Jan
09

Fastfood auf sizilianisch: Sfincione

Palermo Fast Food
Palermo Fast Food

eine Art von Pizza, hat einen sehr hohen weichen Teig und ist belegt mit Tomatensosse und Sardellen
Fast Food auf Palermitanisch >>>>

Werbeanzeigen
17
Dez
08

Thunfischsalat mit gruenen Bohnen, Tomaten, roten Zwiebeln und Kartoffeln

Thunfischsalat mit Tomaten gruenen Bohnen Zwiebeln Kartoffeln

Thunfischsalat mit Tomaten gruenen Bohnen Zwiebeln Kartoffeln

Zutaten:
gekochte Kartoffeln vom Vortag, grüne Bohnen, Tomaten, rote, nicht zu scharfe Zwiebeln, Pfeffer + Salz, Olivenöl + Balsamicoessig
Zubereitung:
> grüne Bohnen bissfest abkochen, abkühlen lassen und kleinschneiden
> mit den ebenfalls kleingeschnittenen Kartoffeln, in 1/2 Scheiben geschnittenen Tomaten, roten Zwiebeln, und zerkleinertem Thunfisch aus der Dose in eine Schüssel geben, mit Salz + Pfeffer, Olivenöl und Balsamicoessig würzen und eine halbe Stunde ziehen lassen. Dann kann der Salat serviert werden.

10
Dez
08

Gebratene Sardinen mit Roten Zwiebeln

gebratene Sardinen mit roten Zwiebeln

gebratene Sardinen mit roten Zwiebeln

Sardinen mit roten Zwiebeln

Zutaten:
Sardinen / Mehl / rote nicht so scharfe Zwiebeln
Olivenöl / Pfeffer + Salz / Balsamicoessig

Zubereitung:
> Sardinen filetieren, salzen und von beiden Seiten in Mehl wenden
> in der Pfanne in Olivenöl ausbraten
> in einer gesonderten Pfanne rote Zwiebeln in grobe Streifen geschnitten in Olivenöl nicht zu lange anbraten
> etwas Balsamicoessig zugeben
> dann auf die Sardinen geben
evtl. mit etwas frischem Pfeffer würzen
Ulla und Gino wünschen Ihnen …  Guten Appetit…

02
Dez
08

Sardinenfrikadellen mit Korinthen und Pinienkernen in Tomatensosse

Sardinenfrikadellen mit Korinthen und Pinienkernen in Tomatensosse

Sardinenfrikadellen mit Korinthen und Pinienkernen in Tomatensosse

Zutaten :
frische Sardinenfilets / Pinienkerne / Korinthen / Parmesankäse / Paniermehl / Knoblauch / 1 Ei
Dose Tomaten in Stücken/ Zwiebeln / Olivenöl, Salz, Pfeffer, Blatt-Petersilie

Zubereitung :
frische Sardinenfilets > mit zerkleinertem Knoblauch, gehackter Petersilie, Pfeffer, Salz, das Ei, Parmesankäse, Pinienkerne und Korinthen vermischen, zu einem Teig kneten > Bällchen daraus formen > man kann evtl. etwas Paniermehl dazutun, falls der Teig nicht fest genug ist

Tomatensoße > klein geschnittene Zwiebeln in Olivenöl anbraten, bis sie leicht Farbe annehmen, Korinthen, Pinienkerne, Salz, Pfeffer, etwas Zucker und die Tomaten aus der Dose hinzufügen und ca. 10 Min. köcheln lassen

die Sardinenbällchen > in Paniermehl rollen und in Olivenöl kross anbraten, in die fertige Tomatensoße geben und einige Minuten ziehen lassen, mit etwas gehackter Blattpetersilie servieren

guten Appetit wuenschen Ulla und Gino

23
Nov
08

Seezunge mit Stracchino Kaese

Seezunge mit Stracchino Kaese

Seezunge mit Stracchino Kaese

Zutaten:
Seezungen Filets / Stracchino Käse / Butter / Weißwein
Pfeffer + Salz / Fischbrühe in Pulverform

Zubereitung:
> Seezungen Filets salzen
> mit Mehl bestäuben und in Olivenöl von beiden Seiten anbraten
> mit reichlich Weißwein ablöschen
> etwas Butter + Fischbrühe zufügen und insgesamt 10 Min. köcheln
> Stracchino auf die Filets geben und die Pfanne mit einem Deckel zudecken bis der Käse zerflossen ist
> mit frisch gemahlenem Pfeffer verfeinern und servieren

Ulla und Gino wünschen Ihnen …Guten Appetit…




Juli 2019
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

alle Rezepte

Sizilien Reisetips

Flickr Photos

Blog Stats

  • 84.808 hits

RSS Sizilien: wir empfehlen

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
Werbeanzeigen