11
Nov
09

Rigatoni mit Auberginen und Mozzarella

Rigatoni Auberginen Mozzarella

Rigatoni Auberginen Mozzarella

Zutaten :
Auberginen / Pasta Rigatoni /Mozzarella
Dose mit Tomaten in Stücken
Zwiebeln / Knoblauch
Olivenöl, Salz, Pfeffer, Basilikum

Zubereitung:

Pasta> bissfest – al dente – in Salzwasser abkochen

Zwiebeln> klein schneiden und in einer Pfanne in Olivenöl glasig dünsten, danach den kleingeschnittenen knoblauch hinzugeben und kurz mit anbraten

Tomaten aus der Dose > zu den Zwiebeln und dem Knoblauch in die Pfanne geben salzen und 10 Min. garen >

Auberginen > in der Zwischenzeit in kleine Würfel schneiden und in einer zweiten Pfanne in Olivenöl kräftig anbraten > dann mit in die Tomatensosse geben, alles gut vermischen und noch ca. 2 Min. köcheln lassen.
Mozzarella > in kleinen Würfeln zum Schluss in die Pfanne geben, mit einem Deckel zudecken, damit die Mozzarella verläuft. Wer möchte kann mit etwas frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen.

Advertisements

0 Responses to “Rigatoni mit Auberginen und Mozzarella”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


November 2009
M D M D F S S
« Mrz   Sep »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

alle Rezepte

Sizilien Reisetips

Flickr Photos

apartment in Terrasini

big complete kitchen

big complete kitchen

big complete kitchen

Bath with Shower and Bidet

Bath with Shower and Bidet

big complete kitchen

big complete kitchen

big complete kitchen

big complete kitchen

Mehr Fotos

Blog Stats

  • 79,115 hits

RSS Sizilien: wir empfehlen

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

%d Bloggern gefällt das: