05
Feb
09

Bresaula Ruccola Parmesan als Carpaccio

 

Ein ganz einfaches Rezept

Bresaula Ruccola Parmesan als Carpaccio

Bresaula Ruccola Parmesan

Bresaula Ruccola Parmesan

Zutaten:
Bresaula ca 8 Scheiben pro Person  gibt es bereits aufgeschnitten im Supermarkt
Ruccola / Parmesankaese / Olivenoel / Zitronensaft / Pfeffer
Zubereitung:
auf einem Teller die Bresaulascheiben ausbreiten mit etwas Olivenoel und Zitronensaft beträufeln
darueber den gewaschenen und gut getrockneten Ruccolasalat verteilen, darueber grob geriebenen Parmesankaese und zum Schluss nochmals mit Olivenoel und Zitronensaft beträufeln etwas frisch gemahlener Pfeffer verfeinert den Geschmack. Man braucht kein extra Salz da Bresaula und Parmesan kraeftig genug sind.

0 Responses to “Bresaula Ruccola Parmesan als Carpaccio”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Februar 2009
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728  

alle Rezepte

Sizilien Reisetips

Flickr Photos

Sizilien-Terrasini  (01)

Sizilien-Terrasini  (02)

Sizilien-Terrasini  (03)

Sizilien-Terrasini  (04)

Sizilien-Terrasini  (05)

Sizilien-Terrasini  (06)

Sizilien-Terrasini  (07)

Sizilien-Terrasini  (08)

Sizilien-Terrasini  (09)

Sizilien-Terrasini  (10)

Mehr Fotos

Blog Stats

  • 76,228 hits

RSS Sizilien: wir empfehlen

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

%d Bloggern gefällt das: